*My WorLd*
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gedicht
  Friends
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   OoFabolouSOo blog

https://myblog.de/infernalsin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
"Gibt es eigentlich Engel?", frage ich mich schon seit jahren?
Als ich noch kleiner war, fragte ich meine Eltern, ob man in den Himmel kommt, wenn man stirbt.
"Gibt es Gott wirklich?", fragte ich meine Oma.
meine opa frage ich, ob es einen Teufel g?be.
Vor ein paar Moanten fragte ich mich, wer ?ber mein Leben bestimmt.
Ob es Gott oder den Teufel gibt, darauf konnte mir keiner eine Antwort geben. Doch mittlerweile intressiert es mich auch nicht mehr.
Wer ?ber mein Leben bestimmt, wei? sie jetzt. Ich bin es selbst, die dar?ber bestimmt. Nur ich kann bestimmen, wie ich leben will. Das ist mir in den letzten Wochen immer mehr klar geworden.
Und dass es Engel gibt, wei? ich jetzt auch. Und ich wei?, dass Engel nicht unbedingt im Himmel leben und Fl?gel haben m?ssen. ich wei?, dasss es auch Engel auf Erden gibt, die wie ganz normale Menschen durch die Gegend laufen. Und so jemand habe ich gefunden - DICH

sch?n oder? - bitte Kommentare ....
16.5.04 20:32


Hallo,

ach heute ist ein mega schei? tag .. ich hab den geburtsatag von meinem vater vergessen (er war Freitag .. es ist mir heute erst aufgefallen ...) .. naja er hat mir ja gottsei dank verziehen ... mein gef?hls leben .. naja ich hoffe wir finden noch zueinander :-*

hier nochmal ein lied.. es erinnert mich so an dich ...

Sabrina Setlur - Baby
Baby du bist zauberhaft
Und Babe was Du f?r Augen hast
Du leuchtest fast vor lauter Pracht
Ich hoff\', dass ich nie aus diesem
Wundervollen Traum erwach\'
Stunden ohne Dich rauben Kraft
Aber wenn Du bei mir bist
Entsch?digt mich das tausendfach
Deine K?sse sind s?ss wie Traubensaft
Und wenn Du weg bist Baby
Dann wart\' ich auf Dich auf \'em Dach
Weil ich weiss, dass Du
Vom Himmel kommen musst
Wenn Du sprichst dann lausch\' ich
Deiner Stimme voller Lust
Ich glaub\' das echt Du bist vom Himmel gestiegen
Nur um mich zu beschenken mit innerem Frieden
Du warst mein Traum und bist es immer geblieben
Wir zwei geh?ren zusammen wie Gewinner und siegen
Und wenn ich Deine Augen so seh\'
Is\' selbst die Scheisswelt da draussen ok.
Du bist mein Baby
Du bist der Grund warum ich wach bleib\'
Der Grund warum ich Nachts schreib\'
Und wenn ich das tue
Dein Name auf meinem Blatt bleibt
Als ob mich \' ne andere Macht treibt
Und wenn ich mich Dir schwach zeig\'
Nutzt Du\'s nicht zu meinem Nachteil
Von Dir getrennt zu sein entfacht Leid
Baby Du bist alles was ich hab\'
Und Du f?ngst mich wenn ich falle Du bist stark
Und wenn ich mit Dir Pommery sauf\'
Prickelst Du viel mehr als er
Denn bei Dir geht doch die Sonne auf
Baby du beweist mir, dass es Gott gibt
Und Baby Du weisst, dass ich Deinen Spot keep
Dein Beef is\' mein Beef wie bei Mop Deep
Und ich werd\' tun was ich kann
Dass keine andere diesen Job kriegt
Ich check\' sie jetzt die tiefe dieses Segens
BABY DU BIST DIE LIEBE MEINES LEBENS
Und ich verstehe Dich glaub\' mir ich gehe nich\'
Von Deiner Seite Baby weil Du mein Baby bist
16.5.04 20:25


dieses lied erinnert mich so an dich ....

die toten hosen - alles aus liebe

Ich w?rde dir gern sagen, wie sehr ich dich mag.
Warum ich nur noch an dich denken kann.
Ich f?hl mich wie verhext und in Gefangenschaft.
Und du allein tr?gst Schuld daran.

Worte sind daf?r zu schwach,
ich bef?rchte, du glaubst mir nicht.
Mir kommt es vor, als ob mich jemand warnt:
Dieses M?rchen wird nicht gut ausgehn.

Es ist die Eifersucht, die mich auffri?t.
Immer dann, wenn du nicht in meiner N?he bist.
Von Dr. Jekyll werde ich zu Mr. Hyde.
Ich kann nichts dagegen tun, pl?tzlich ist es soweit.

Ich bin kurz davor durchzudrehn,
aus Angst dich zu verlieren.
Und da? uns jetzt kein Ungl?ck geschieht,
daf?r kann ich nicht garantieren.

Und alles nur, weil ich dich liebe.
Und ich nicht wei?, wie ich\'s beweisen soll.
Komm, ich zeig\' dir, wie gro? meine Liebe ist.
Und bringe mich f?r dich um.

Sobald deine Laune etwas schlechter ist.
Bilde ich mir gleich ein, da? du mich nicht mehr willst.
Ich sterbe beim Gedanken daran,
da? ich dich nicht f?r immer halten kann.

Auf einmal brennt ein Feuer in mir
und der Rest der Welt wird schwarz.
Ich sp?r\' wie uns\'re Zeit verrinnt
wir n?hern uns dem letzten Akt.

Und alles nur, weil ich dich liebe.
Und ich nicht wei?, wie ich\'s beweisen soll.
Komm, ich zeig\' dir, wie gro? meine Liebe ist.
Und bringe mich f?r dich um.

Ich bin kurz davor durchzudrehn,
aus Angst dich zu verlieren.
Und da? uns jetzt kein Ungl?ck geschieht,
daf?r kann ich nicht garantieren.

Und alles nur, weil ich dich liebe.
Und ich nicht wei?, wie ich\'s beweisen soll.
Komm, ich zeig\' dir, wie gro? meine Liebe ist.
Und bringe mich f?r dich um.

Und alles nur, weil ich dich liebe.
Und ich nicht wei?, wie ich\'s beweisen soll.
Komm, ich zeig\' dir, wie gro? meine Liebe ist.
Und bringe mich f?r dich um.

Komm ich zeig dir wie gro? meine Liebe ist
und bringe uns beide um.
14.5.04 16:51


Hallo Leute...
ja mein erster eintrag in meinem blog .. Eigentlich passiert im moment nicht viel ... Ich hatte zur Zeit argen Liebeskummer aber ich denke solangsam aber sicher geht es wieder... Man muss ja irgendwie weiter leben .. *g*
So ich werde die tage noch mehr schreiben .. aber im moment gibt es wirklich nicht viel zu erz?hlen .. hel :-*
ps. gedicht wird jede woche ge?ndert...
Friends und About me sind nun auch komplett.
14.5.04 12:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung